Der schnelle Weg zur professionellen PowerPoint-Präsentation

… das ist das Thema unseres Netzwerktreffens im Oktober:

Katharina Schwarzer: “In 2 Stunden zeige ich, wie PowerPoint möchte, dass mit dem Programm gearbeitet wird. Das heißt, wir nehmen die Abkürzungen, die die Autodidakten für gewöhnlich nicht finden oder missverstehen – und wer mag, kann den eigenen Rechner mitnehmen und gleich „mitspielen“, und hat am Ende ein eigenes Template. Und ab dann eine Zeitersparnis, die sich wirklich auszahlt!”

  link Soprani Software